EMBODIED ENSEMBLE

Mit Anu Almagro

English description underneath.

 

Der zweitägige Theaterworkshop dient als Einführung in die polnische Schauspielmethode Koordynacja. Diese Methode hat ihre Ursprünge im physischen Theater nach Grotowski und wird seit 1996 am "Teatr piesn Kozla" in Polen gelehrt und weiterentwickelt.

 

Die Lebendigkeit des Körpers, die innere Landschaft wird dabei als Quelle der Inspiration und Kreativität verstanden. In speziellen Übungen werden das körperliche Erleben, die Imagination, das Raumbewusstsein und das "Hinhören" geschult und bilden die Grundlage für den eigenen, künstlerischen Ausdruck.

 

Das Ensemble fungiert als "haltender" und impulsgebender Nährboden in dem Gefühl, Bewegung, Text und Gesang zu einem organischen Ganzen verschmelzen. Ein unmittelbarer, kreativer Flow entsteht, der sich von Moment zu Moment wandelt und von berührender Authentizität und Musikalität geprägt ist.

 

 Anu Almagro ist seit 2007 Ensemblemitglied des international gefeierten Theaters "Teatr piesni Kozla" aus Wroclaw, Polen. Sie spielt unter anderem die Hauptrolle in "Songs of Lear", das mit dem Scotsmann Fringe First, dem Herald Archangel und dem Musical Theater Matters Special Award ausgezeichent wurde. Sie hält weltweit Workshops, ist Dozentin an der Bral School in London und an Zürcher Hochschule der Künste. 2019 kommt Anu zum ersten Mal nach Deutschland um ihr Verständnis von Theater zu vermitteln.

 
Die Teilnehmer werden gebeten einen kurzen Text auswendig zu lernen, mit dem sie während des Workshops arbeiten möchten. Das kann ein Monolog, ein Gedicht oder einige Zeilen aus der erzählenden Literatur sein. Auch ein Lied wird für den Workshop benötigt- das kann ein ursprüngliches Volkslied, ein Wiegenlied oder ein Lied von persönlicher Bedeutung sein.

 

Der Workshop wird auf Englisch gehalten. Bei Bedarf kann übersetzt werden.

 

Impressionen vom Workshop mit Anu im Arts on Location, Bangkok. Fotos: Johnny Ordonia

 

Kosten: 199€

(Ermäßigt für 149€ bei Anmeldung bis 15. September oder  für Studenten oder wenn du eine weitere Person mitbringst, die dann auch nur den ermäßigten Preis zahlt)

 

Ort:  Veranstaltungsraum Lihotzky, Fritz-Winter-Str.10, 80807 München

 

Zeit: Sa und So jeweils 11-18Uhr

 

nächster Termin:

26.-27.10. 2019

 

Anmeldung: Email an info@kanda-workshops.de

 

 

 

 

 

 

 

 

EMBODIED ENSEMBLE

with Anu Almagro

The workshop, led by Anu Almagro of the Polish-based Song of The Goat Theatre Company, will be an introduction to the company´s unique approach to actor training. Through this physical theatre training participants will connect to the body as a source for an actor´s craft. Through solo, couple and group exercises the inner world of the performer will be accessed. Connection between the common body of an ensemble and the inner life of the performer will be awaken and be provoked through exercises that amplify the physical life, imagination, spacial awareness, impulses, focus, joy, dance, text, rhythm and song. Musicality is the thread that weaves together this deep territory of receiving and giving support as an ensemble while moving forward from one dynamic moment to another.

 

Please learn a few personally touching lines of text by heart. Feel free to choose a monologue from a play or some lines from literature/poetry. Think of a song, a traditional one, maybe a lullaby that also touches you and that you can work with during the workshop.

 

The workshop will be held in English.

 

Impressions from the Workshop with Anu in Arts on Location, Bankgog. Photo credits: Johnny Ordonia

Cost: 199€

(reduced fee: 149€ for early bird registration until 15. September or for students or if you bring a friend along you both pay the reduced fee:-)

 

Location:  meeting space Lihotzky, Fritz-Winter-Str.10, 80807 Munich

 

Schedule: saturday and sunday 11am - 6pm

 

Date:

26.-27.10. 2019

 

Registration:  Please email me at info@kanda-workshops.de